Service Level Agreement (SLA)



1. Allgemeines

2. Reaktionszeit

3. Störungsablauf

4. Gewährleistung

5. Reaktionszeiten für allgemeine und technische Supportanfragen

6. Datensicherungen

7. Leistungsanpassungen / Tarifwechsel




1. Allgemeines

Im Falle einer Störung Ihrer Dienste ergreifen wir bei Bekanntwerden geeignete Massnahmen. Unten finden Sie Informationen, wie dieser Ablauf gestaltet ist.


2. Reaktionszeit


Bei Störungen Ihrer Dienste werden wir sofort nach Meldung aktiv. Dies gilt auch für Zeiten nach 18 Uhr und an Wochenenden.


3. Störungsablauf

Nach Eingang der Störungsmeldung bei uns wird der zur Problematik passende Mitarbeiter sich schnellstmöglich um das Problem kümmern. Dies können auch durch uns beauftragte Fremdfirmen sein, die mit uns zusammenarbeiten.

4. Gewährleistung

Wir garantieren unseren Kunden eine Erreichbarkeit von 99% im Jahresmittel. Sollte es zu längeren Ausfällen kommen werden wir dem Kunden eine entsprechende Preisminderung verrechnen.
5. Reaktionszeiten für allgemeine und technische Supportanfragen

Für allgemeine Anfragen planen wir folgende Zeiten ein:

9 - 18 Uhr: 2 Stunden

18 - 9 Uhr: 4 Stunden

Wochenende und Feiertage: 6 Stunden

6. Datensicherung / Backup

Wir fertigen in regelmässigen Abständen Datenbackups unserer Server an. Wir weisen jedoch darauf hin dass jeder Kunde grundsätzlich ein eigenes Backup zu erstellen hat. Eine Haftung bei Datenverlust durch uns ist ausgeschlossen.

7.Leistungsanpassungen / Tarifwechsel

Ein Tarifwechsel ist jedezeit möglich. Der Kunde kann diesen in seinem Kundenbereich selbst durchführen. In der Regel treten diese Änderungen sofort in Kraft.